Donnerstag, 8. April 2021

Bessinger Wiese Nr. 2


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Das kam heute von Norbert Schmidt, der Samen ist 
aufgegangen. Das gibt uns Hoffnung.  Danke.

Freitag, 2. April 2021


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Umschlag des Antiquariatskataloges 2021 ziert unser grosses Ungerer-Buch. Wenn Sie den Katalog kostenlos erhalten möchten, senden Sie uns bitte eine Mail.

Sonntag, 21. März 2021

Frühlingspost

Langsam fängt es draussen wieder an zu wachsen und zu blühen - und wir planen tatsächlich ein ganzes Ausstellungsjahr 2021/22 ab Mitte Juni. Ausstellungen in der Werkstatt, im Kloster Arnsburg, im kukuk> Wettenberg, die Buchmesse Frankfurt, die Buchkunst-Messe Hamburg, das Grafikzirkelfest und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen, einen detaillierten Plan dazu erhalten Sie im April. Wir wünschen Ihnen bis dahin so richtig schöne Frühlingstage und schenken Ihnen hier ein Stück´chen Bessinger Wiese, als Originalradierung aus unserer Werkstatt.
Denn: Auch die Kultur soll wachsen und dazu brauchen wir natürlich auch Sie und Ihr Interesse.
Wir zählen auf Sie. Seien Sie mit dabei das zarte Pflänz´chen „Kultur auf dem Land“ wieder zum Blühen zu bringen.


Montag, 15. März 2021

Frühlingspost ist unterwegs




 

Messe und Presse


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zur ausgefallenen Buchmesse Leipzig wird es, dank des rührigen Detlef Thursch von abooks einen umfangreichen Katalog der Antiquare und Pressendrucker geben. Hier schon mal unsere Seite.

Montag, 18. Januar 2021

BuchDruckKunst, Hamburg abgesagt

(C) Foto Klaus Raasch

 

 

 

 

 

 

  

Klaus Raasch schreibt uns:  Bereits vor dem sogenannten lockdown light im November vergangenen Jahres war klar, daß es dabei nicht bleiben wird. Denn die Schließung von Institutionen, die mit durchdachten Hygiene-Maßnahmen und -Konzepten langsam wieder gestartet waren, konnte keinen Einfluß auf das Infektionsgeschehen haben. Dennoch gab es einen Funken Hoffnung, daß wir im März die BuchDruckKunst wie geplant durchführen können.
Dies ist angesichts der aktuellen Lage leider nicht möglich und wir müssen die BuchDruckKunst verschieben. Zur Zeit sind drei Termine im Juni, August und September 2021 in der Diskussion, Ende Januar soll ein verbindliches Datum feststehen.

Donnerstag, 24. Dezember 2020

zum Jahresende


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihnen allen einen guten Start ins Neue Jahr 2021. Böllern Sie nicht, bleiben Sie gelassen, bleiben Sie negativ und vor allem, haben Sie viel Mut! Die alten Zeiten werden nicht zurück kehren, jetzt gilt es die neuen Zeiten willkommen zu heissen und neue Wege zu finden.

Das wünscht Ihnen Birgit und Bodo Klös 

 

heute an Weihnachten werden wir eine Kerze anzünden für 

Brigitte

Reinhard

Günther

Helita & Erwin 

Wir werden sie nicht vergessen.

Nachruf von Norbert Schmidt


 

Samstag, 19. Dezember 2020

traurige Nachricht

Photo (C) Thomas Müth


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Günther Hermann ist gegangen; still und zurückhaltend, so wie er im Leben war. Der 1956 in Gießen geborene und dort am Rodtberg großgewordene Maler und Grafiker hat sein Atelier für immer verlassen. Er starb am Mittwoch, 16. Dezember, im Kreis seiner Familie.

"Wir gingen eine lange Wegstrecke zusammen, seit 1984, deine Pfade waren immer rot, gelb und blau. Doch jetzt zum Schluss kam das tiefe Schwarz dazu. 

Machs gut Günther, wir sehen uns im Drucker-Himmel."      (Bodo Klös)

Galerie 42, 1985: links sitzend Günther Hermann - rechts mit Fahrrad Bodo Klös